COUNTDOWN...bis zur Antragsfrist am 29.04.2024

Kalendar Icon
29.04.2024 23:59 Uhr
00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden

Unsere Antragsfristen

Auf dieser Seite informieren wir Sie rechtzeitig über unsere Antragsfristen.

BITTE BEACHTEN: Die Einreichung einer Projektskizze spätestens 8 Wochen vor der eigentlichen Antragsfrist ist obligatorisch! Die Projektskizze finden Sie hier. Die Projektskizze bildet die Grundlage für die weitere Antragsberatung durch das Interreg-Sekretariat und nur, wenn fristgerecht eine Skizze eingereicht wurde, kann zur Antragfrist ein Projektantrag eingereicht werden. Es handelt sich ausdrücklich nicht um ein zweistufiges Antragsverfahren. Die Skizze dient u.a. dazu, Ihnen eine realistische Einschätzung zur Förderfähigkeit Ihrer Projektidee zu geben sowie zu den beteiligten Projektpartnern – die Skizze soll Ihnen und uns als hilfreiche Unterstützung bei der Antragstellung dienen.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zum Vorgehen und für weitere Beratung an das Interreg-Sekretariat!

  • Antragsfrist in 2024
    Die einzige Antragsfrist in 2024 ist am 29.04.2024. Es sind nur Anträge in den Prioritäten 2, 3 und 4 zugelassen.
    Die Projektskizze muss bis zum 04.03.2024 eingegangen sein.

Antragsfristen für 2025 und weitere Informationen dazu werden zeitnah bekannt gegeben.

Ihre Projektskizze senden Sie bitte fristgerecht an info-interreg@rsyd.dk

WICHTIGER HINWEIS zu den Fördermitteln!

Zur dritten Antragsfrist am 01.06.2023 haben wir 14 Projektanträge in all unseren Themenbereichen erhalten, wobei im Themenbereich „Eine attraktive Region“ mit insgesamt sechs Anträgen die meisten Anträge eingegangen sind. In den Themenbereichen „Eine innovative Region“ und „Eine grüne Region“ sind jeweils drei Anträge eingegangen und im Themenbereich „Eine funktionelle Region“ liegt ein Antrag vor.

Am 21.11.2023 hat der Interreg-Ausschuss weitere sechs Projekte genehmigt. Insgesamt erhalten 24 Projekte und zwei Fonds finanzielle Förderung aus den Interreg-Mitteln – der genehmigte Zuschuss liegt bei ca.  54,1 Mio. Euro. Somit stehen noch ca. 38% der Fördermittel für neue Projekte zur Verfügung.

Insbesondere der Themenbereich „Eine innovative Region“ wird stark nachgefragt und der Interreg-Ausschuss hat in seiner Juni-Sitzung entschieden, dass zur nächsten Antragsfrist am 29.04.2024 nur Anträge aus den Themenbereichen „Eine grüne Region“, „Eine attraktive Region“ und „Eine funktionelle Region“ zugelassen werden.

Wir freuen uns sehr über das große Interesse an unserem Programm!

 

Die detaillierte Beschreibung aller Themenbereiche, Maßnahmen und Zielgruppen sowie die Stärkenpositionen der Programmregion finden Sie hier. Auch unsere Webinare bieten eine gute Möglichkeit, sich im Programm zu orientieren und Informationen zu den einzelnen Themenbereichen zu erhalten.
Eine Übersicht über die spezifischen Maßnahmen und inwiefern diese bereits erfüllt bzw. nicht erfüllt sind, finden Sie hier in unserer Ampel-Übersicht. Diese soll Ihnen einen guten Überblick verschaffen, in welchen Bereichen es sich besonders lohnen kann, einen Antrag zu erarbeiten.

Wir helfen gerne – entweder telefonisch oder per Mail an info-interreg@rsyd.dk.